was successfully added to your cart.

Apps über 150mb downloaden

By June 12, 2020 Uncategorised No Comments

Wenn auf Ihrem Gerät iOS 12 ausgeführt wird, können Sie Apps mit bis zu 200 MB mit Mobilfunkdaten auf Ihrem iOS-Gerät herunterladen. Obwohl nicht endgültig, gibt es einen Trick, um diese Einschränkung zu umgehen. Schritt #1. Öffnen Sie zunächst den App Store und gehen Sie zu der App, die Sie herunterladen möchten. Tippen Sie dann auf die GET-Taste. Bestätigen Sie als Nächstes mit Ihrer Face ID, Touch ID oder Ihrem Passwort. Schritt 4. Starten Sie das Herunterladen von App über 150MB ohne Wi-Fi Haben Sie jemals versucht, Apps größer als 150MB auf iPhone aus dem App Store mit Cellular Data herunterzuladen? Wenn ja, müssen Sie mit der Warnmeldung vertraut sein, die Ihnen sagt, dass es nicht möglich ist, was bedeutet, dass Sie diese großen Apps nicht über Mobilfunkdaten herunterladen können. Es kann wirklich frustrierend sein, wenn Sie an einem Ort ohne Wi-Fi bleiben. keine Sorge. Heute zeigen wir Ihnen eine effektive Anleitung zum Herunterladen von Apps über 150 MB ohne WLAN auf dem iPhone in iOS 12. All dies bedeutet, dass Sie zum App Store gehen und die App finden müssen, die Sie herunterladen möchten. Tippen Sie von dort aus auf die Schaltfläche Installieren und bestätigen Sie entweder mit Face ID oder Ihrem App Store-Passwort.

Da die meisten Menschen iOS 12 verwenden, werden wir Ihnen unten sagen, wie Sie Apps über 150mb ohne Wi-Fi auf dem iPhone iOS 12 zuerst herunterladen können. Jetzt erhalten Sie ein App Store-Pop-up, in dem Sie aufgefordert werden, den Download erneut zu testen. Klicken Sie auf Wiederholen und Sie werden feststellen, dass die App, die zuvor fehlgeschlagen ist, jetzt über die Mobilfunkdatenverbindung heruntergeladen wird. Tippen Sie auf die Schaltfläche “Löschen”, und dann werden Sie in einem Popup-Fenster gefragt, ob Sie die ausgewählten Apps von Ihrem Gerät löschen möchten. Klicken Sie nach der Bestätigung einfach auf “Ja”, um sie in großen Mengen zu entfernen. Trotz der Beule auf 150MB gibt es viele nützliche Apps, die größer sind. Im Moment scheint es keine Chance zu geben, dass Apple das Limit anhebt. Also, bis Apple entscheidet, das Limit zu erreichen, können Sie einen Trick verwenden, mit dem Sie Apps und Spiele über 150 MB Größe über eine Mobilfunkverbindung herunterladen können.

Um zu starten, gehen Sie zu der App (über 150 MB groß), die Sie herunterladen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie Mobilfunkdaten und nicht WLAN verwenden. Klicken Sie nun auf die Option, um die App herunterzuladen. Der App Store wird versuchen, die App herunterzuladen, aber bald wird eine Warnung angezeigt, die besagt, dass die App die 150MB-Grenze für Mobilfunkdaten überschreitet. Offiziell gibt es keine wirkliche Möglichkeit, diese Einstellung zu deaktivieren – bis iOS 13 veröffentlicht wird – aber es gibt eine Problemumgehung, die sich für viele iOS-Nutzer als erfolgreich erwiesen hat. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Apps über 200 MB auf Ihr iPhone oder iPad mit iOS 12 oder früher herunterladen, wenn WLAN nicht verfügbar ist. Mit den vier oben genannten Schritten können Sie Apps über 150 MB ohne WLAN auf dem iPhone in iOS 12 erfolgreich aus dem App Store herunterladen. Da Ihr App Store manchmal unter iOS 12 nicht funktioniert, versuchen Sie einfach, Apps ohne App Store herunterzuladen. Die App wird wie gewohnt heruntergeladen. Größere Dateien wie erwartet würden länger im Mobilfunknetz dauern.

Apps wie Fortnite oder PUBG könnten also einige Zeit in Anspruch nehmen, aber andere Apps wie Facebook oder Apples eigene Pages-App sollten ziemlich schnell heruntergeladen werden. Mit Hilfe der folgenden Schritte können Sie die Download-Beschränkung ganz einfach deaktivieren und App Store-Apps über 200 MB über Mobilfunknetze auf Ihr iPhone herunterladen. Warum es einen Schwellenwert für App Store-Downloads über Mobilfunkdaten gibt, ist nicht offensichtlich. Ja, es wird Wahrscheinlich verhindern, dass Sie über Ihre Datenobergrenze gehen, aber es ist nicht unbedingt ein Apple-Feature selbst. Die 150 MB-Warnung hängt wahrscheinlich nicht nur davon ab, welchen Träger und welchen Plan Sie haben, sondern auch davon, in welcher Region Sie sich befinden. Es könnte sogar etwa 100 MB sein. Einige Benutzer haben überhaupt keine Einschränkungen. Seitdem laden wir Apps aus dem App Store herunter; Unsere einzige Beschwerde war, dass der App Store Sie nicht über 200 MB über Ihre Mobilfunkdaten herunterladen lässt.